×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
Kultur Sponsored

Ein zauberhafter Weihnachtsabend im Kerzenlicht zu Tschaikowskys Meisterwerke

Max Hailer Max Hailer - Redakteur

Ein zauberhafter Weihnachtsabend im Kerzenlicht zu Tschaikowskys Meisterwerke

Lasst euch von der atemberaubenden Atmosphäre im Zufthaus zur Schmiden von diesem Candlelight-Special verführen.

Weihnachten ist eine Zeit zum Innehalten und Erneuern aller Kräfte. Und dafür ist wohl nichts besser geeignet, als den Abend mit einem Glaß Winter Spritz in einem der prächtigsten Gebäuden Zürichs zu feiern und im Kerzenlicht einem Streichduo den Nussknacker spielen zuhören.

Das und mehr erwartet euch diesen Dezember bei Candlelight, eine Fever Originals Veranstaltung die schon Tausende über ganz Europa ausprobiert haben und in Zürich als Weihnachts-Special erneut vorgestellt wird. Die perfekte Gelegenheit, dem weltlichen Lärm zu entgehen und die Meisterschaft eines der größten Komponisten klassischer Musik zu würdigen. Und wie!

Das Konzert findet in der Zunft zur Schmiden statt, ein lebendiger Stück züricher Geschichte, in dem Tradition und Moderne aufeinander treffen. Lasst euch in einem der emblematischsten Säle, eingehüllt im swachen Licht der Kerzen (aus Sicherheitsgründen aussließlich eletronisch)  von dem Talent der Violinistin Irenè Fiorito und der Cellistin Arianna Di Martino zu Tränen rühren. Vor der Vorführung kriegt Ihr sogar ein exquisites Abendessen (mit vegetarischer Alternative) und ein Willkommensgetränk serviert, damit Ihr der Musik in der richtigen Stimmung entgegenkommt.

Es ist die Zeit für Kerzenschein und Wärme. Macht es dieses Jahr zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Bucht eure Tickets hier!