×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...

Vivaldis «Vier Jahreszeiten» bei Kerzenlicht am Fusse des Uetlibergs

Max Hailer Max Hailer - Redakteur

Vivaldis «Vier Jahreszeiten» bei Kerzenlicht am Fusse des Uetlibergs

Stelle dich in einem geschichtsträchtigen, sanft beleuchteten Saal vor. In sicherer Entfernung von den übrigen Zuschauern sitzend, lässt du dich von der zauberhaften Atmosphäre mitreissen. Bald erklingen die ersten Töne einer Geige, eines Cellos, einer Bratsche. Und das Streichquartett spielt die ersten Takte der «Vier Jahreszeiten».

Dies und mehr erwartet dich in diesem Konzert, das einem der grössten klassischen Komponisten aller Zeiten gewidmet ist. Du wirst zudem noch all das geniessen können, was die Candlelight-Konzerte auszeichnet, die bereits Tausende in Zürich und auf der ganzen Welt begeistert haben: Die intime Atmosphäre, die durch das sanfte Licht der Kerzen entsteht, und wunderbare Musik, gespielt von einem Ensemble aus einigen der besten Musikerinnen und Musikern der Schweiz – dem Klan-Streichquartett.

Und wie es sich für einen solchen Anlass gehört, ist der Konzertort ein Wahrzeichen der Zürcher Geschichte: das Schützenhaus Albisgütli, ein perfekt erhaltenes und nun renoviertes Gasthaus aus dem 19. Jahrhundert. Mit der klassischen Eleganz seiner hölzernen Einrichtung und einem spektakulären Ausblick über die Stadt und den See gibt es kaum einen Ort, an dem die vier Jahreszeiten besser klingen können. Darüber hinaus ist es nur natürlich, dass ein Veranstaltungsort, der für das internationale Country Music Festival bekannt ist, noch besser für ein solch zauberhaftes klassisches Konzert geeignet ist.

Wenn dich das aber alles noch nicht überzeugt hat, dann kommt hier noch das Sahnehäubchen: Am Vortag findet ein Konzert mit Ballettaufführung zu Tschaikowskis Nussknacker statt. Mit anderen Worten: zwei Abende, an denen jeder, der Ohren und Augen hat, seine Freude haben wird.

Candlelight hat sich den neuen Gegebenheiten angepasst und bringt uns stilecht die beste Musik näher, wobei die Abstände zwischen den Zuschauern gewahrt bleiben und alle Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. * **

Man muss kein Verehrer klassischer Musik sein, um die Veranstaltung zu geniessen.

Beide Konzerte werden jeden erfreuen, der bereit ist, eine unvergessliche Erfahrung zu machen. Buche also deine Tickets jetzt!

*Um die Sicherheit des Publikums zu gewährleisten, werden alle Candlelight-Konzerte mit elektrischen Kerzen beleuchtet.

**Zeitpläne können sich aufgrund möglicher Änderungen der Covid-Einschränkungen ändern. Alle Änderungen werden per E-Mail mitgeteilt.

Kultur