×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
News

Der Traumjob: Unternehmen sucht Mitarbeiter, die mit Welpen spielen

By Max Hailer

Der Traumjob: Unternehmen sucht Mitarbeiter, die mit Welpen spielen
Der in Manchester ansässige Online-Tiershop Yappy hat angekündigt, auf der Suche nach einen Chief Puppy Officer zu sein.

Es gibt kaum einen Menschen, der nicht gerne mit Welpen spielt – selbst Allergiker. Sie sind laufende, bellende Dopamin-Hits, verpackt in einem flauschigen, niedlichen Päckchen. Kein Wunder also, dass jedes Kind – und auch so mancher Erwachsene – davon träumt, vom Spielen mit ihnen zu leben. Nun, der neuen Stellenausschreibung der englischen Firma Yappy nach zu urteilen, scheint es, dass manchmal Träume wahr werden können.

Für die prestigeträchtige Position bietet Yappy 24.000 Pfund – etwa 28.000 Euro – im Jahr. Der Online-Tiershop sucht einen Kandidaten, der dafür verantwortlich ist, die Bürohunde während ihrer „Arbeitszeit“ bei Laune zu halten. Zu den Aufgaben gehört es, mit den Hunden zu spielen, sie zu unterhalten sowie zu stimulieren, Marktforschung mit der Produktpalette von Yappy zu betreiben und das Bereitstellen von lustigen Hundetagen für verschiedene Hunde-Persönlichkeiten.

Foto: Dominika Roseclay / Pexels

Jeder kann sich für die Position bewerben, wobei nur wenige Anforderungen für die Rolle erwartet werden. Dazu gehört, dass man „hundebesessen“ ist und eine volle Kamera-Rolle mit Hunden hat, um das zu beweisen. Zudem noch, dass man Erfahrung im Umgang mit Hunden hat und auch die Fähigkeit, ihre Bedürfnisse zu verstehen, man ein Experte für Bauchkitzler ist und sich voll und ganz dafür einsetzt, dem Rudel die besten „Hundstage“ zu bieten.

Klingt das nach euch? Bewerbungen sind bis zum 31. August hier möglich.