×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
Freizeit Gastro

5 romantische Gartenrestaurants in Zürich

Max Hailer Max Hailer - Redakteur

5 romantische Gartenrestaurants in Zürich
Die Außengastronomie hat endlich geöffnet und die Zeit ist gekommen, das zu tun, wonach wir uns so lange gesehnt haben: Uns in eine der Züricher Gartenbeizen hinzusetzen und ein kaltes Getränk, ein gute Spiese und das schöne Wetter zu genießen.
Und obwohl es stimmt, dass unsere Stadt in dieser Hinsicht viel zu bieten hat, gibt es nur wenige Restaurants, die die idyllische Atmosphäre und die ausgezeichnete Küche dieser 5 besitzen.

Kleine Freiheit

Nur wenige Meter vom Central entfernt befindet sich ein Tor zum nahen Orient. In entspannter Atmosphäre zwischen bunten Parkbänken und Stühlen, Töpfen und Sandkörben und unter üppigen Bäumen und Sonnenschirmen bietet das Kleine Freiheit einfache und herrliche Gerichte, die typisch für das östliche Mittelmeer sind. Falafel, Humus, Sandwiches, Mezze-Platten usw. die immer wieder Studenten aus der ETH Zürich anziehen.

Wo: Weinbergstrasse 30, 8006 Zürich

Kreis 6

Das Kreis 6 hat einen Namen entsprechend seiner Lage und seiner Bedeutung. Denn wenn der versteckte, durch Reben und Schlingpflanzen vor der Sonne geschützte Garten schon nicht der romantischste in Zürich ist, dann doch wenigstens im Quartier. Ein Geheimtipp ist es mittlerweile nicht mehr, aber einen besseren Ort, um die Mittelmeerküche und -Weine zu zweit zu genießen, findet Ihr kaum.

Wo: Scheuchzerstrasse 65, 8006 Zürich

Kafi Paradiesli

Ein kleiner, charmanter Garten, der mit bunten Stühlen, Sonnensegeln, üppigen Pflanzen und Bäumen geschmückt und in ein sanftes Licht getaucht ist. Dies ist die Idylle, die euch im Kafi Paradiesli erwartet. Und neben dem Garten sticht vor allem die abwechslungsreiche Speisekarte mit exzellenten lokalen Spezialitäten hervor – nicht zu vergessen die hausgemachten Kuchen sowie frisch gebackenen Guetzli. Auf jeden Fall ein Ort zum Verweilen.

Wo: Hofstrasse 19, 8032 Zürich

Restaurant Rosengarten

Regionale Küche auf höchstem Niveau trifft im Restaurant Rosengarten eine authentische Oase der Natur mitten in der Stadt. In diesem Kiesgarten, der von alten Bananenbäumen bevölkert, von Hecken vor dem Straßenlärm geschützt und abends romantisch beleuchtet ist, bringen euch die traditionellsten lokalen Gerichte mit einem modernen Touch definitiv auf eure Kosten.

Wo: Gemeindestrasse 60, 8032 Zürich

Marcellino Pane e Vino

Von der Oberfläche her könnte man eigentlich sagen, dass das Marcellino Pane e Vino mehr als einen Garten, eine Terrasse besitzt. Allerdings ist das Restaurant selbst so klein und charmant und seine Terrasse so gut dekoriert und voller Naturgrün, dass es keine Möglichkeit gab, es von dieser Liste auszuschließen. Genauso gibt es keine bessere Möglichkeit, die Köstlichkeiten der italienischen Küche in einer entspannten Atmosphäre zu genießen.

Wo: Forchstrasse 168, 8032 Zürich